»Neues sehen – Neues wagen!«

»Die Sprache der Handlung« ist der siebte Band der Flugschriftenreihe, in der der Autor und Psychologe Rupert Bucher zeigt, warum sich die Gesellschaft wandeln muss, um weiterhin lebensfähig zu bleiben. Unter dem Motto »Gesellschaft im Umbruch: Neues sehen – Neues wagen!« fordert er die Kreierung eines neuen Menschenbildes, unbelastet von Begriffen, die die Autoritäten in unserer Gesellschaft stützen und so an einem patriarchalischen Weltbild festhalten. Um diese Ketten zu sprengen, analysiert Bucher scharfsinnig die einzelnen Bereiche, die unser Leben bestimmen – sei es die Sexualität, die Erziehung unserer Kinder, die Autorität der Frau und natürlich das eigene Selbst.