»Was wir als Kind erlebt haben, begleitet uns ein Leben lang« (F. J. Köb)

Das vom Vorarlberger Kinderdorf herausgegebene Buch »Kindheit(en) in Vorarlberg« ist aufgrund der ungebrochenen Nachfrage nun in 2. Auflage erschienen. Es finden sich darin offene Einblicke in das Aufwachsen in Vorarlberg nach 1945 sowie die unterschiedlichsten Kindheitserinnerungen, teils prominenter Persönlichkeiten. Zudem beleuchtet es die Veränderungen der Landesgeschichte mit dem Fokus auf Kinder: die sozialpolitische Landschaft, die Weiterentwicklung des Schulwesens und die Geschichte des Vorarlberger Kinderdorfs sind nur einige behandelte Themen.