Das Schweigen der Wörter

Gedichte

Der Klang der Stille

Mit »Das Schweigen der Wörter« erscheint nach »Wart auf den Wind« der zweite Gedichtband des Autors Kurt Buchinger.
Erneut gelingt es Buchinger, den Leser mit seinen Worten an fremde Plätze zu tragen und Gefühle und Stimmungen in Bilder zu fassen, die das Beschriebene greifbar machen. Die Orte werden zu kleinen Meditationen und bringen die Stille in den Dingen zum Klingen.
Die Zeichnungen von Herwig Zens unterstreichen dieses Klingen in dieser gefühlvollen Zusammenstellung.

 

Kurt Buchinger | 1943 geboren, Studium der Philosophie und Psychologie an der Universität Wien, Universitätsprofessor in Kassel, Lehraufträge u. a. in USA, Brasilien, England, zahlreiche Publikationen, Geschichten­erzähler. www.kurt-buchinger.at

9/2014 
1. Auflage
Softcover
15 x 21 cm
168 Seiten
ISBN 978-3-99018-286-4

EUR 14,50 CHF 18,90
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand

Downloads

↓ Cover
↓ Info