Erfolgreiche Messetage auf der Art Bodensee 2017

In der Zeit vom 21. bis 23. Juli lockte die 17. Art Bodensee Kunstinteressierte auf das Dornbirner Messegelände, wo internationale Galerien und Institutionen sowie ein künstlerisch vielfältiges Rahmenprogramm den Besuchern spannende und interessante Einblicke in zeitgenössische Kunst gaben. Auch in diesem Jahr kann der Bucher Verlag auf erfolgreiche Messetage auf der Art Bodensee zurückblicken.

Das Verlagsprogramm und die anspruchsvolle Gestaltung der Bücher erhielten viel Lob vom Publikum. Zudem waren mit dem Verlag verbundene Autoren und Künstler im Verlauf der Messetage am Stand des Verlags anzutreffen, wie beispielsweise der renommierte Maler Gerhard Winkler oder der Autor Markus Lumpert, woraus sich anregende Gespräche mit dem Publikum ergaben. Ein Highlight bildete dabei die Signierstunde des Vorarlberger Autors Dietmar Schlatter, die von zahlreichen interessierten Besuchern wahrgenommen wurde.