Schluss mit dem versteckten Matriarchat

Flugschrift

Über die Macht der Frauen

Nach mehreren Jahrzehnten des konstruktiven Geschlechterdiskurses mit tiefgreifenden Veränderungen in der Folge – das autoritäre Patriarchat in den Familien befindet sich in Auflösung – steckt die Argumentation nunmehr in der Sackgasse.
Nach dieser Argumentation galt der Mann als die Inkarnation des Bösen – eine Zuschreibung, die sich aus den Jahrtausenden der patriarchalen Ordnung unbestritten ableiten lässt.
Der Zerfall der Familien zwingt uns, den Blick auf ein verstecktes Matriarchat und die darin ausgeübte, im Verborgenen wirkende Gewalt der Frau zu richten. Daran prallen derzeit alle Versuche ab, Bewegung in die Beziehung zwischen Frau und Mann zu bringen.

Ein Buch nicht nur für Männer!

2/2016 
1. Auflage
Softcover
12 x 19 cm
56 Seiten
ISBN 978-3-99018-365-6

EUR 9,80 CHF 11,80
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand

Downloads

↓ Cover
↓ Info