Anton Beck

Anton Beck wurde 1996 in Liechtenstein geboren und ist dort aufgewachsen. Während seiner Zeit am Gymnasium begann er mit dem Schreiben von Romanen, Kurz­geschichten und Gedichten. Seit 2016 studiert Beck Germanistik und Skandinavistik an der Universität Zürich. Rassismus, Gender & Lillemor ist nach seinem Debutroman #jugend (der 2017 ins Kroatische übersetzt wurde) und der Novelle Fern von Flut und Flora Becks dritte eigenständige Veröffentlichung.

Veröffentlichungen