Neuerscheinungen

Monika Hehle / Ulrike Bitschnau

Ländle Trachtenmalbuch

malen - lernen - rätseln

Das interaktive Rätsel- und Malbuch für Kinder.

Magst du schöne und besondere Kleidung?
Magst du Trachten?
Weisst du, was eine Tracht ist?

Eine Tracht ist eine Kleidung, die es nicht zu kaufen gibt: Eine Schneiderin oder ein Schneider näht das genau so, damit es dir passt. Die Stickereien werden von Hand gemacht, die Kopfbedeckungen der Mädchen ebenfalls....

9/2019 
1. Auflage
Heftung
23cm  x 3 0 cm
26 Seiten
ISBN 978-3-99018-513-1

EUR 5,50 CHF 7,00

Jona Ostfeld

Nenn mich nicht Grossmutter

Aaron stellte gerne Fragen. Annie gab ungern Antwort.

Dies ist die Geschichte von Annie und ihrem Enkel Aaron. Sie ist nicht spektakulär, es wird keiner umgebracht, es kommt auch keine furchtbar traurige Liebe darin vor, niemand vollbringt eine Heldentat. Aber es ist auch die Geschichte von Unausgesprochenem....

9/2019 
1. Auflage
Hardcover mit Schutzumschlag
13,5  x  21,5 cm
148 Seiten
ISBN 9783990185087

EUR 16,50 CHF 19,80

Karl-Heinz Grabher

Kembe 1973 – 1975

»Dieser Einsatz war für uns eine äußerst wertvolle und prägende Erfahrung.«

Von März 1973 bis Juni 1975 hatten Christine und Karl-Heinz Grabher die Gelegenheit, im Dorf Kembe in der Zentralafrikanischen Republik in der Entwicklungshilfe tätig zu sein. Aus den Aufnahmen aus dieser Zeit ist nun ein eindrücklicher Bildband entstanden....

9/2019 
1. Auflage
Hardcover
22 cm x 23 cm
160 Seiten
ISBN 978-3-99018-504-9

EUR 18,50 CHF 22,50

Franziska Isoyama

KOHI

Eine Liebesgeschichte mit Kaffee

»Sind Sie sicher, dass Sie wissen, wie guter Kaffee schmeckt?«

Eine Liebesgeschichte, die mit einem Kaffee an einem Ende der Welt beginnt und sich über Zeit und Kontinente fast verloren hätte. Eine Liebesgeschichte begleitet von einer Freundschaft, die durch Loyalität und Verbundenheit geprägt ist und sich für das Glück des Anderen einsetzt....

8/2019 
1. Auflage
Softcover
13 x 19,5 cm
224 Seiten
ISBN 978-3-99018-510-0

EUR 13,50 CHF 16,50

Verena Susanne Daum

Verbotene Frucht

Wie unser Garten Eden (neu) entstehen kann und was Geopolitik, Sinnlichkeit und Spiritualität damit zu tun haben ...

Journalistin und Autorin Verena Susanne Daum zeigt in diesem sehr persönlichen Sachbuch zukunftsfähige Lebens- und Verhaltensweisen im jeweils eigenen unmittelbaren Wirkungsbereich auf – für eine empathische und ökologisch-soziale Gesellschafts- und Wirtschaftsentwicklung: »Niemand überlebt den Ö...

8/2019 
1. Auflage
Softcover
20,5 x 23,5 cm
232 Seiten
ISBN 978-3-99018-496-7

EUR 18,00 CHF 22,00

Syma Schneider

Herzmalerei

»Was wäre, wenn sich zwei Seelen in vergangenen Leben so sehr geliebt haben, dass sie einander immer wieder suchen?«

Wenn die Liebe nur noch so dahinplätschert, kann etwas Aufregung nicht schaden. Doch was dann geschieht, übersteigt Zenias Vorstellungskraft. Als sie eine mysteriöse Botschaft erhält, bricht Chaos in ihrem Herzen aus. Dramatische Veränderungen schlagen in ihr Leben ein wie Meteoritenschauer....

8/2019 
4. Auflage
Softcover
12,5 x 19 cm
400 Seiten
ISBN 978-3-99018-506-3

EUR 10,90 CHF 13,50

Sandra Loböck

Mutterherz

Ich bin die Mama mit dem Herzkind

Wäre in der Zeit unseres unerfüllten Kinderwunsches ein Engel zu mir gekommen und hätte mich vor die Wahl gestellt, ob ich Dijana als mein Kind haben möchte oder lieber doch kinderlos bleiben wollte, ich hätte mich tatsächlich gegen dieses Geschenk entschieden!...

7/2019 
1. Auflage
Softcover
13 x 19,5 cm
408 Seiten
ISBN 978-3-99018-505-6

EUR 17,50 CHF 21,50

F. Javier Anasagasti

1000 Ansichten

Ein Kaleidoskop aus tausend Überlegungen …

Zwei Jahrzehnte nach der Veröffent­lichung seines ersten Werkes setzt sich F. Javier Anasagasti nun erneut mit den großen und kleinen Themen der Welt auseinander....

7/2019 
1. Auflage
Softcover
12 x 18,5 cm
152 Seiten
ISBN 978-3-99018-493-6

EUR 12,00 CHF 15,00

Andreas Iten

Prestobello

Prestobello war eine Denkfigur, die dem Autor half, seine Midlifecrisis unversehrt zu überstehen. Sie liess ihn solange nicht mehr los, bis er sein Leben dem Enkel Jonas erzählt hatte. Drei einschneidende Ereignisse bestimmen seinen Lebenslauf. Der Unfalltod seines Vaters reisst ihn aus seinen geisteswissenschaftlichen Studien. Er ist gezwungen das Bauunternehmen seines Vaters weiterzuführen. Der Tod seiner Frau wirft ihn aus der Bahn und die Altersliebe zu Marie-Ann schenkt ihm späten Halt.

In diesem grossen Bogen spielt sich ein buntes, kontroverses Leben ab. Prestobello, der als Hobby Uhren sammelt, gründet nach dem Tod seiner Frau ein Uhrenmuseum, dem er den Namen Zeitmuseum gibt....

6/2019 
1. Auflage
Hardcover, Schutzumschlag
13,5  x  21,5 cm
200 Seiten
ISBN 978-3-99018-495-0

EUR 16,50 CHF 19,80