Neuerscheinungen

Rudigier Andreas (Hg.) / Künstlerin Grid Marrisonie

Grid Marrisonie

im Gespräch mit Ute Pfanner anlässlich der Ausstellung Marienheim - Schönheit des Vergessenen

„Dieses Wider das Vergessen ist ein zentraler Aspekt in meinem Arbeiten“

Eine, die sich mit Fotografie in ihrer ursprünglichen Form verschrieben hat, ist Grid Marrisonie. Als Fotografin verweigert sie sich konsequent dieser zwanghaften, sich permanent hochschraubenden und eine fast beängstigende Eigendynamik entwickelnden Bilderflut....

2020 
1. Auflage
Softcover mit Klappen
16 x 25 cm
63 Seiten
ISBN 978-3-99018-543-8

EUR 22,00 CHF 26,40

Kulturkreis Hohenems (Hg.)

Hohenems-Lexikon

»Wer vieles bringt, wird manchem etwas bringen«, heißt es in Goethes »Faust«.

Hohenems weist unter den Vorarlberger Gemeinden zwei Besonderheiten auf: Es stand sieben Jahrhunderte unter adeliger Herrschaft der Ritter und Grafen von Hohenems und über 300 Jahre gab es eine rührige jüdische Gemeinde mit zeitweise eigenem Bürgermeister und eigener Gemeindevertretung....

11 / 2020 
2. Auflage
Hardcover
17 x 23,5 cm
368 Seiten
ISBN 978-3-99018-548-3

EUR 34,00 CHF 37,00

XYLON

Holzschnitt 2020

Dieser Katalog erscheint anlässlich der Gemeinschafts-Ausstellung der XYLON Österreich und der XYLON Schweiz. Ziel beider Vereinigungen ist es, Künstlerinnen und Künstler, welche die Technik des künstlerischen Holzschnitts und Hochdrucks pflegen, zusammenzubringen, den Austausch von Erfahrungen zu ermöglichen und den Informationsfluss zu erleichtern. In einer Gemeinschaftsausstellung mit dem Titel „WEST-EAST“ zeigen die beiden Sektionen von XYLON aktuelle Tendenzen im Bereich des Holzschnitts.

Die teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler...

9 / 2020 
1. Auflage
Sofcover
21 x 26 cm
64 Seiten
ISBN 978-3-99018-554-4

EUR 14,00 CHF 17,00

Michael Hufschmidt

Grundlagen für Heilberufe

Dokumentation eines gemeinsamen Übungsweges zur erweiterten und vertieften Natur- und Menschenerkenntnis mithilfe der Anthroposophie.

»Müsset im Naturbetrachten immer eins wie alles achten; Nichts ist drinnen – Nichts ist draußen, Denn was innen, Das ist außen …« Johann Wolfgang von Goethe Auzug aus Epirrhema

Die innere Voraussetzung für das Heilen ist mehr im Erarbeiten einer Charakterbildung zu finden. Äußere Heilerfolge benötigen innere Konsequenz, die individuell zu erreichen ist....

9 / 2020 
1. Auflage
Klappenbroschur
13 x 21 cm
92 Seiten
ISBN 978-3-99018-555-1

EUR 18,00 CHF 21.90

Mario Dalpra

Be Inspired

Ich will der Welt kein politisches Statement geben. Mir geht es um Ästhetik.

Der Katalog erscheint anlässlich der Ausstellung »Be Inspired« im Museum Angerlehner (Thalheim bei Wels) im September 2020. Im Schuber enthalten:...

8 / 2020 
1. Auflage
6 Softcover im Schuber
21 x 29,7 cm
Seiten
ISBN 978-3-99018-541-4

EUR 36,00 CHF 43

Uta Mayer

Augustin, der Bodenseelöwe

Wie Augustin sein 4.Barthaar verlor

Augustins Motto: »Zuerst der Traum … Und dann der Plan … Und dann die Tat!«

In der Geschichte schwimmt der kleine Augustin ganz tapfer und mutig von seiner Bucht im Malerwinkel in Wasserburg, vorbei an Lindau nach Bregenz. Schon immer war es sein Traum gewesen, nach Bregenz zu kommen und auf den Pfänder zu schleichen....

07 / 2020 
1. Auflage
Hardcover
21 x 21 cm
40 Seiten
ISBN 978-3-99018-546-9

EUR 13,50 CHF 16,50

Adelheid Dünser

Mein Herz bleibt in Kanada

Ich träume mich in die Weiten Kanadas hinein. Meine Erwartungen sind groß an die Mystik dieses Landes ...

Anita braucht nach der Scheidung eine Auszeit und gönnt sie sich, indem sie vier Monate durch Kanada reist. An wunderschönen Seen, umgeben von Bergen und in der Beschäftigung mit der Geschichte und Kultur der Ureinwohner, Goldsucher und Siedler, macht sie sich auf die Suche zu sich selbst....

7 / 2020 
1. Auflage
Hardcover mit Schutzumschlag
13,5 x 21,5 cm
384 Seiten
ISBN 978-3-99018-539-1

EUR 21,90 CHF 26.90

Andreas Iten

Der Förster

Ein Waldroman

Balz Regli wuchs hoch oben am Berg auf Hohentann zusammen mit sechs Geschwistern auf. Neben dem kleinen Heimwesen besass die Familie einen grossen Wald.

Der neugierige Knabe kannte jeden Winkel und warf Kuckuckseier aus den Wirtsnestern. Nach Vaters Willen sollte Balz den Hof übernehmen, er wurde aber Förster, was er schon in seiner frühen Kindheit werden wollte. Im Auftrag des Kantons übernahm er ein Revier, in dem auch der eigene Wald lag....

07 / 2020 
1. Auflage
Hardcover mit Schutzumschlag
13,5 x 21,5 cm
248 Seiten
ISBN 978-3-99018-547-6

EUR 16,50 CHF 19,80

Martin Kunz

Wider die Selbstvergessenheit

Ein philosophisches Bekenntnis zur Individuation

»Das Ganzmachende bedarf der Introversion, durchaus aber auch der berührenden Begegnung mit Menschen, Freunden, Feinden, mit dem Feind auch, der gewissermassen Freund in anderer Gestalt ist.«

Individuation fordert heraus. Das Lesen dieses Essays auch. Bilderwelten, leichtlebige und schwerverdauliche Reflexionen, berührende Vignetten, augenzwinkernde oder ernsthafte Provokationen, muntere Sprachspiele lösen einander ab....

07 / 2020 
1. Auflage
Softcover
14,8 x 21 cm
104 Seiten
ISBN 978-3-99018-532-2

EUR 12,50 CHF 15,50

Andreas Iten

Terrasophie

Plädoyer für ein sinnliches Naturverständnis

«Terrasophie» plädiert für ein neues Naturverständnis. In einer Zeit des Umbruchs und des fortschreitenden Klima­ wandels rückt die Natur ins Zentrum des menschlichen Forschens und Handelns. Der Mensch muss sein Verhalten der Natur gegenüber ändern. Das Essay beschreibt den modernen Heiden, der von metaphysi­ schen Überhöhungen absieht und die Natur in ihrer Ganzheit in die Mitte seiner Gedanken stellt. Die Natur wird zur Metaphysik seines Denkens.

Die Natur gibt in ihrem Bestreben, das Gleichgewicht aufrechtzuerhalten, das Mass vor, wie der Mensch ausgeglichen und sinnvoll leben kann. Sie zeigt ihm auf, dass er selbst Natur ist und dass er, wenn er der Natur Schaden zufügt, sich selbst schädigt....

7 / 2020 
1. Auflage
Klappenbroschur
13 x 21 cm
64 Seiten
ISBN 978-3-99018-549-0

EUR 10,50 CHF 12,90