Keiner weiss warum

Aphorismen + Notate

Eintauchen in die Kurzform und Denkräume öffnen

»Unser Wissen ist Stückwerk, also ist der Aphorismus die der Erkenntnis des Menschen allein angemessene Form der Aussage«, so formulierte der zu Unrecht vergessene, bedeutende Schweizer Aphoristiker H. A. Moser. Und fügte hinzu: »Alle Gedanken­gebäude sind künstlich und vergänglich; die Natur unseres Geistes bringt nur Gedankensplitter hervor. Nur sie bleiben, nur ihnen vertraue.«
Aphorismen öffnen rasch verschiedene Denkräume, man kann kurz verweilen oder eine andere Tür aufmachen.
Man verliert nicht den Zusammenhang und wird überrascht von plötzlich aufblitzenden Denkansätzen oder Formulierungen.

10/2018 
1. Auflage
Hardcover mit Schutzumschlag
12 x 19 cm
160 Seiten
ISBN 978-3-99018-482-0

EUR 19,80 CHF 23,80
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand

Downloads

↓ Cover
↓ Info