Nach einem spannenden Jahr 2014 hat sich der BUCHER Verlag neu aufgestellt, um der wachsenden Titelproduktion und Nachfrage gewachsen zu sein.

  weiter  

»Hören Sagen« ausgezeichnet

Jury würdigt Buch über Liechtensteiner Sagenwelt

Die Suche nach den schönsten Büchern Liechtensteins fand am Montag, den 23. 2. 2015, im Auditorium der Universität Liechtenstein, ihr Ende. Das im BUCHER Verlag erschienene Buch »Hören Sagen – Unterwegs in Liechtensteins Sagenwelt« von Sabrina Vogt wurde im Zuge der Verleihung geehrt und in den Kreis der schönsten Bücher Liechtensteins aufgenommen.



  weiter  

Eine ganze Reihe von Titeln erscheinen in der 2. Aprilhälfte und im Mai. Nähere Infos dazu finden Sie nach deren Erscheinen.

  weiter  

»Kommen & Gehen«

Lesewettbewerb im Rahmen des Hohenemser Literaturpreises

Im Rahmen des Hohenemser Literaturpreises wird erstmals ein neuer Lesewettbewerb stattfinden, der Jugendlichen und jungen Erwachsenen ein Forum bietet.
Das Preisgeld von 400 Euro stiftet der BUCHER Verlag.

  weiter  

Die Kunst als ständiger Begleiter

Die Werke des Dr. Hirn aus den Jahren 2010 bis 2015

Anlässlich des 70. Geburtstags von Dr. Gerold Hirn erscheint im BUCHER Verlag »MULTUM ET MULTA«, ein Rückblick auf das künstlerische Schaffen der vergangenen fünf Jahre.

  weiter  

Buchpräsentation im passenden Ambiente

»Unsere Fabrik« von Petra Rainer

Im passenden Ambiente des Schöller Areals in Hard präsentierte Petra Rainer ihr Buch »Unsere Fabrik«. Das rege Interesse der zahlreichen Besucher zeigte, dass die Arbeits- und Lebenswelt von Menschen in Industriebetrieben auch in Zeiten der Globalisierung und Produktionsverlagerung nach Fernost in Vorarlberg immer noch von großer Bedeutung ist.

  weiter  

Gutes Benehmen mit den Knigge Checker’s

Julius Tomio präsentierte sein Kinderbuch

Inmitten von 300 Kindern in der Volksschule Rohrbach in Dornbirn präsentierte Julius Tomio sein Kinderbuch »Knigge Checker’s«. Die Schüler haben sich im Rahmen des Projektunterrichts eingehend mit den Regeln des guten Benehmens auseinandergesetzt.

  weiter  

»Beseelte Stille« von Thomas Metzler

Buchpräsentation im Kloster Mariastern-Gwiggen

»Wenn alles still ist, geschieht am Meisten.« (Søren Kierkegaard)
Im wunderschönen Ambiente des Klosters Mariastern-Gwiggen gewährten die Zisterzienserschwestern Einblick in den Alltag des Klosterlebens. Ihre lebendigen Schilderungen belebten die Präsentation des Buches ungemein.

  weiter  

Neben den Printprodukten hat der BUCHER Verlag nun die ersten Titel als E-Book produzieren lassen. Seit Februar sind »Schwarz gefiederte Zeugen«, »Lavendelblüten«, »Ein Funke Leben«, »Cincinnati Kid«, »Margret’s African Connection« und »Entblösst Euch!« auch für E-Reader und Tablets im Buchhandel und bei Amazon, Tolino, Apple und Kono erhältlich.

»Vollgas« – Bleiwiis 2014

Die jungen Texte aus dem Rheintal des Jahres 2014

Nachdem am 4. Dezember 2014 die Bühne Marbach Ort des Finals des Jugendschreibwettbewerbs »Bleiwiis« war, erscheint im Mai das Buch mit den Texten aller Finalteilnehmer im BUCHER Verlag.
Auch in diesem Jahr ist die Vielfalt und Kreativität, die sich in den Texten der jungen AutorInnen finden, sehr beeindruckend und wir freuen uns, den zweiten Band dieses Projekts präsentieren zu dürfen.

 

Neuerscheinungen

book-thumb

Willibald Feinig (Hg.)
Von Bergen und Bäumen, Blumen und Wolken
Gottlieb Nuderscher Aquarelle

book-thumb

Förderverein »Freunde Angelika Kauffmann Museum Schwarzenberg« (Hg.)
Angelika Kauffmann. Residenz Rom

book-thumb

Hans-Joachim Gögl | Josef Kittinger (Hg.)
Tage der Utopie 2015

book-thumb

Julius Tomio
Knigge Checker’s
Tipps und Tricks für gutes Benehmen

book-thumb

Günther J. Wolf
Weiber G’schichten
Autobiografische Erzählung

book-thumb

Petra Rainer
Unsere Fabrik